Newsletter
HolidayCheck

Regulamin

Reglement ORW "MAX"

§Gegenstand des Reglements

Das Reglement legt die Regeln für die Erbringung von Dienstleistungen, Haftung und Aufenthalt im Bereich von ORW "MAX" fest und ist Bestandteil des Vertrages, dessen Abschluss durch Unterzeichnung einer Registrierungskarte sowie durch Anfertigung erfolgt eine Reservierung und die Zahlung einer Anzahlung oder des gesamten fälligen Betrags für den Aufenthalt im ORW "MAX". Indem Sie die oben genannten Der Gast bestätigt, das Reglement gelesen und akzeptiert zu haben.
Die Regelungen gelten für alle Gäste, die sich auf dem Gelände des ORW „MAX“ aufhalten.
Das Reglement ist an der Rezeption und auf der Website einsehbar unter: / reglement
ORW "MAX" behält sich das Recht vor, die Erbringung von Dienstleistungen an Personen zu verweigern, die sich nicht an die Vorschriften halten.
§ Check-in, Reservierung

Für Hoteltage wird ein Zimmer im ORW "MAX" vermietet. Der Hoteltag beginnt um 15:30 (Check-in) und endet um 12:00 Uhr am nächsten Tag (Auschecken).
Hat der Gast bei der Anmietung eines Zimmers keine Aufenthaltsdauer angegeben, wird davon ausgegangen, dass das Zimmer für einen Tag gemietet wurde.
Eine Verlängerung des Hoteltages ist nach Verfügbarkeit und nur nach vorheriger Bestätigung an der Rezeption möglich (ggf. gegen Aufpreis).
Wenn Sie nicht bis auschecken 12:00 ORW "MAX" behält sich das Recht vor, zurückgelassene Gegenstände aus dem Zimmer zu entfernen (ggf. gegen Aufpreis) oder den Hoteltag automatisch zum aktuellen Tagespreis zu verlängern (sofern das angemietete Zimmer zu diesem Zeitpunkt nicht gebucht ist) .
Ein Wunsch, den Hoteltag zu verlängern, sollte der Gast spätestens bis spätestens an der Rezeption melden 10:00 Uhr am Tag des Ablaufs des Aufenthalts.
ORW "MAX" darf den Wunsch der Aufenthaltsverlängerung bei Inanspruchnahme aller Beherbergungsplätze (Zimmer) oder bei Gästen, die sich nicht an die Vorschriften halten, nicht berücksichtigen.
ORW "MAX" behält sich das Recht vor, die Verlängerung des Aufenthalts des Gastes bei ORW "MAX" zu verweigern, wenn die vollständige Bezahlung des bisherigen Aufenthaltes nicht erfolgt ist oder das Zimmer aus anderen Gründen nicht zur Verfügung gestellt werden kann.
ORW "MAX" kann die Aufnahme eines Gastes verweigern, der während seines vorherigen Aufenthalts grob gegen die Ordnung verstoßen hat, insbesondere durch Schäden am Hoteleigentum oder am Eigentum von Gästen, Schäden am Gast, Mitarbeitern von ORW "MAX" oder anderen im Gasthof wohnenden Personen ORW "MAX".
Bei Rücktritt des Gastes während des Hoteltages erstattet ORW "MAX" das Entgelt für den angegebenen angefangenen Hoteltag nicht.
Im Falle einer Stornierung einer Zimmerreservierung oder bei Nichterreichen des Gastes zum vereinbarten Termin im ORW "MAX" gelten die in den Angebotsbedingungen des Aufenthaltes genannten Gebühren. Dies gilt auch für andere ORW „MAX“-Dienste.
§Check-In

Das Zimmer wird nur an die Person(en) vermietet, die in ein bestimmtes Zimmer einchecken.
Zwischen 22:00 und 19:00 Uhr dürfen sich nur eingecheckte Personen im Zimmer aufhalten.
ORW "MAX" behält sich das Recht vor, Personen, die den Raum betreten, anhand eines gültigen Ausweises und Unterzeichnung einer Registrierungskarte anzumelden.
Der Hotelgast darf das Zimmer nicht an Dritte weitergeben, auch wenn der Zeitraum, für den er den Aufenthalt bezahlt hat, noch nicht abgelaufen ist.
ORW "MAX" behält sich das Recht vor, beim Check-in eine Kreditkarte zu belasten oder eine Barkaution bis zur Höhe des für den gesamten Aufenthalt fälligen Betrags zu akzeptieren.
§Dienstleistungen

ORW "MAX" erbringt Dienstleistungen nach seinem Standard. Bei Bedenken bezüglich der Qualität der Dienstleistungen melden Sie diese bitte so schnell wie möglich an der Rezeption, damit wir sofort reagieren können.
Auf Wunsch des Gastes bietet ORW "MAX" eine kostenlose persönliche Gepäckaufbewahrung während des Aufenthalts und einen Weckruf zum vereinbarten Zeitpunkt.
Vom bereits ausgecheckten Gast im Zimmer zurückgelassene persönliche Gegenstände werden auf Wunsch des Gastes auf Kosten des Bestellers an die vom Gast angegebene Adresse versandt.
Bei Nichterhalt einer solchen Anweisung lagert ORW "MAX" diese Gegenstände einen Monat ab Hinterlegung auf Kosten des Eigentümers und lässt sie anschließend gegen Provision vernichten. Lebensmittel werden 24 Stunden gelagert.
Gegen eine zusätzliche Gebühr können die Gäste den ORW-Parkplatz "MAX" nutzen.
§ Verantwortung der Gäste

Die Nutzung der ORW "MAX"-Dienste erfolgt unter Beachtung der guten Sitten und allgemein anerkannter Sozialstandards, einschließlich der Ausgangssperre in der Zeit von 22-6 Uhr.
Die Verwendung von ORW "MAX"-Geräten sollte dem vorgesehenen Verwendungszweck entsprechen. Jedes Mal, wenn der Gast das Zimmer verlässt, muss er aus Sicherheitsgründen den Fernseher ausschalten, das Licht ausschalten, die Wasserhähne zudrehen und die Dachfenster und die Tür mit einem Schlüssel schließen.
Bei von den akzeptierten gesellschaftlichen Normen abweichendem Verhalten, aggressivem, vulgärem Verhalten, Gefährdung von Gesundheit und Leben sowie der Sicherheit des Hoteleigentums behält sich ORW "MAX" das Recht vor, die weitere Leistungserbringung zu verweigern und den Aufenthalt ohne das bezahlte Geld zurückgeben.

Der Gast ist finanziell verantwortlich für jegliche Beschädigung oder Zerstörung von ORW "MAX"-Geräten und technischen Geräten, die durch sein Verschulden oder das Verschulden der ihn besuchenden Personen verursacht werden, sowohl während des Aufenthalts des Gastes als auch nach der Abreise.
ORW "MAX" behält sich das Recht vor, die für die Zahlungsgarantie angegebene Karte für den entstandenen Schaden zu belasten, den Gast darüber zu informieren und auf Wunsch auch eine Fotodokumentation und einen Reparaturkostenvoranschlag zur Verfügung zu stellen.
Während der Nutzung des Zimmers auftretende Mängel hat der Gast unverzüglich dem ORW-Personal an der Rezeption anzuzeigen.
ORW-Gäste sind verpflichtet, auf dem Gelände des Zentrums die Brandschutz- und Arbeitsschutzvorschriften einzuhalten.
Kinder unter 12 Jahren sollten im Zentrum ständig von Erziehungsberechtigten betreut werden. Für Schäden, die durch Handlungen Minderjähriger entstehen, haften die Erziehungsberechtigten finanziell.
§Orw "MAX" Haftung

Bei Sachschäden hat der Gast unverzüglich die ORW-Rezeption „MAX“ zu benachrichtigen.
Die Haftung von ORW "MAX" wegen Verlust oder Beschädigung von Geldern, Wertpapieren oder Gegenständen von wissenschaftlichem oder künstlerischem Wert ist beschränkt, es sei denn, diese Gegenstände sind an der Rezeption hinterlegt. ORW „MAX“ kann die Annahme der vorgenannten Gegenstände zur Lagerung verweigern, wenn sie ein Sicherheitsrisiko darstellen, zu wertvoll sind oder zu viel Platz beanspruchen.
ORW "MAX" ist nicht verantwortlich für Beschädigung oder Verlust eines Autos oder eines anderen Fahrzeugs des Gastes.
Die Haftung von ORW „MAX“ ist auch beschränkt, wenn der Schaden aus dem Eigentum des eingebrachten Gegenstandes oder auf höherer Gewalt oder allein durch das Verschulden des Gastes oder einer ihn begleitenden Person entstanden ist , war bei ihm angestellt oder besuchte ihn.
§Beschwerden

Der Gast hat das Recht, bei Feststellung von Mängeln in der Qualität der erbrachten Dienstleistungen eine Reklamation einzureichen. Die Reklamation sollte unverzüglich nach Feststellung der Mängel eingereicht werden.
Alle schriftlichen Beschwerden werden von der Rezeption akzeptiert.
Die Beschwerde wird innerhalb von 48 Stunden nach Eingang beim Zentrum geprüft, im Falle von Streitigkeiten gilt das Zivilgesetzbuch.
§ Zusätzliche Bestimmungen

Das Rauchen von Tabakwaren und elektronischen Zigaretten ist auf dem Gelände der Einrichtung, außer in ausgewiesenen Bereichen, strengstens untersagt. Die Aufhebung des Rauchverbots von Zigaretten und Tabakwaren im Zimmer bedeutet die Zustimmung des Gastes, die Kosten für die Entaromatisierung des Zimmers in Höhe von 500 PLN für jeden identifizierten Fall zu übernehmen.
Aus Brandschutzgründen ist die Verwendung von Heizgeräten, Bügeleisen und ähnlichen Geräten, die keine Raumausstattung darstellen, in den Räumen verboten.
Im Falle der Nichteinhaltung der Brandschutzvorschriften und des Eintreffens der Feuerwehr trägt der Gast die Kosten für die Ankunft der Einheit in Höhe von 5.000 PLN für jeden Fall.
Die öffentlichen Räume des ORW „MAX“ unterliegen einer Videoüberwachung, um die Sicherheit von Personen und Sachwerten zu gewährleisten. Der Akzeptierende dieser Bestimmungen stimmt der Verarbeitung seines Bildes zu diesem Zweck zu. Überwachungsdaten werden für zwei Wochen gespeichert und nur aufgrund entsprechender schriftlicher Genehmigungen an berechtigte Stellen weitergegeben.
ORW "MAX" akzeptiert Aufenthalte mit Haustieren nur nach vorheriger Absprache. Für den Aufenthalt des Haustieres wird eine zusätzliche Gebühr erhoben. Die Person, die beim Tier wohnt, ist für sie voll verantwortlich. Das Tier darf die Ruhe anderer Personen, die sich auf dem Gelände von ORW "MAX" aufhalten, nicht stören und darf kein Sicherheitsgefühl verursachen. Das Tier darf sich nur in den von ORW "MAX" gekennzeichneten Zonen aufhalten. Haustiere sind im Restaurant des Resorts, in der SPA-Basis und im Swimmingpool nicht erlaubt.
Personen unter dem Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln und Kindern unter 14 Jahren ohne Aufsicht eines Erwachsenen ist die Benutzung des Schwimmbades untersagt.
Das Mitbringen von Glas und wassergefährdenden Stoffen in den Poolbereich ist verboten. Die Wasserverschmutzung (einschließlich des Einbringens von Schaummitteln in das Wasser) ist mit der Notwendigkeit verbunden, die Kosten für den Wasseraustausch und die Reinigung in Höhe von 10.000 PLN (Schwimmbad) und 2.000 PLN (Whirlpool) zu decken.
§ Datenverarbeitung

Gemäß der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016. zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG möchten wir Sie darüber informieren, dass der Verwalter der personenbezogenen Daten das Rehabilitations- und Freizeitzentrum ist "MAX" Beata Gronkiewicz mit Sitz in Ustronie Morskie (Postleitzahl: 78-111), Ul. Kościuszki 18, NIP 6711019882 REGON 003831670.
Der Gast hat jederzeit das Recht, auf seine personenbezogenen Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren, zu löschen und der Verarbeitung zu widersprechen, sowie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen.

OK, schließen